Feuerwerk über Funchal

Zehnminütiges Spektakel am Madeira-Himmel

29. Dezember 2004

Das weltberühmte Silvesterfeuerwerk lockt in diesem Jahr sieben Kreuzfahrtschiffe in die Bucht von Funchal

Seit Anfang Dezember laufen die Vorbereitungen. 150 professionelle Feuerwerker befinden sich im Einsatz, um die 41 Abschußrampen für die Feuerwerkskörper zu installieren. Die Zahl der besonders schwer zu fixierenden, weil auf dem Meer schwimmenden, Abschußrampen erhöht sich in diesem Jahr auf acht.

Zehnminütiges Spektakel am Madeira-Himmel1

Verborgener Strand bei Ponta do Sol

Verborgene Strände

28. August 2004

Drei Geheimtips

Madeiras Badesaison dauert bis zum späten September. Wenn dann die Schulferien zu Ende gehen, leeren sich die wenigen Strände. Bis dahin aber sind sie rappelvoll. Wer den Strand nicht mit Hunderten teilen will, kann woanders durchaus alleine Baden gehen. Man muß nur wissen, wo.

Verborgene Strände2

Druckansicht