Kaninchen Porto Santo

Die Jäger von Porto Santo wollen nicht schießen

24. April 2016

Der Schutz der Tiere ist den Waidmännern wichtiger

eins - Auf der kleinen Nachbarinsel von Madeira gibt es viel zu viele Kaninchen. Besonders auf dem riesigen Golfplatz läßt es sich gut leben. Also blies die Forstbehörde zur Jagd. Aber die meisten Jäger ließen die Flinte im Waffenschrank stehen.

Die Jäger von Porto Santo wollen nicht schießen1

Dünenlandschaft Porto Santo

Instinktlosigkeit in Porto Santo

7. Februar 2016

Behörden genehmigen Autorennen im Brachland hinter den Dünen

eins - „Das letzte Paradies Europas“ , so nennt Karl-Heinz Hoge vom Bodensee Porto Santo. Die kleine Nachbarinsel Madeiras ist ein Geheimtipp für Menschen, die Ruhe und Gelassenheit finden wollen. Der Tourismus dort hat in den letzten Jahren einen deutlichen Aufschwung genommen. Außer in den drei verrückten Sommermonaten ist es ein sanfter Tourismus, der genau der Atmosphäre der Insel entspricht. Mitten in dieser Aufwärtsbewegung überrascht die neue Regionalregierung Madeiras mit einer Entscheidung, die Umweltschützer sprachlos macht. Ab dem 12. März 2016 sind mehrere Autorennen genehmigt, die in der fast noch unberührten Brache hinter den Dünen loskrachen werden. Zu diesem Zweck wird eine 539 Meter lange Piste vom ehemaligen Schlachthof Richtung Westspitze in den Sand gezogen. So berichtete die Lokalzeitung "Diario de Notícias".

Instinktlosigkeit in Porto Santo2

Werbung Porto Santo

Kalt und warm

4. Februar 2016

Sehnsucht nach Porto Santo

sts - Bahnhof Köln-Deutz kurz vor den tollen Tagen. Da zeigt sich der Winter von seiner unangenehmen Seite. Nix glitzernd-weisse Wunderwelt. Grau in grau, Regen ohne Ende, Sturmböen und kalt ist es auch. Wie eine Fata Morgana erscheint mir das Werbeplakat von Olimar für Madeiras Nachbarinsel Porto Santo. Goldgelber Sand, türkisblaues Meer, Sonne auf der Haut.

Möwengeschrei - nein, es sind die quietschenden Bremsen des einfahrenden Zuges. Ich packe meine Unterlagen aus und bereite mich auf die Konferenz vor. Aber eine halbe Minute war ich dort: auf der kleinen Trauminsel im Atlantik.

Kalt und warm3

Porto Santo

Porto Santo verwaist

19. Dezember 2015

Leere, Stille, Einsamkeit

sts - Seit November ist es wieder leer auf Porto Santo. Daran ändert auch die Maschine aus Italien nichts, die noch regelmäßig Feriengäste bringt, und auch nicht die vielen sportlichen Events, die Athleten zum Minimarathon oder zum Paddel-Turnier bringen Viel Platz am Frühstücksbuffet, die Strandbars weitgehend geschlossen, keine Menschenseele auf dem Dorfplatz, und am Kai nur ein unermüdlicher Angler.

Porto Santo verwaist4

Mercado Velho

Porto Santos Alte Markthalle

8. Dezember 2015

Ein Versuch der Wiederbelebung

eins - Lange stand das Gebäude verwaist auf der Ecke. Seine Lage ist zentral. Wenn man am Taxi-Stand in Richtung Hafen geht, findet man die alte Markthalle sofort auf der linken Seite. Da, wo die verwahrloste Fußgängerzone beginnt, die neben ein paar Kneipen und Läden die Apotheke Porto Santos beherbergt.

Porto Santos Alte Markthalle5

Druckansicht