Porto das Frades

Kreuzfahrt nach Porto Santo?

22. Mai 2018

Aber bitte, wie denn!!!

eins - Es gibt Spinner und Think Tanks. Aus welcher Ecke die Idee stammt, in Porto Santo ein Kreuzfahrt-Terminal zu bauen, ist egal. Die Idee kursiert, obwohl sie keine rechten Konturen gewinnt.

Kreuzfahrt nach Porto Santo?1

viele Menschen am Strand von Porto Santo

Wo ist der Sand? Was machen all die Steine hier?

15. Mai 2018

Küstenlinie Porto Santos in beständigem Wandel

sts -„Was passiert da eigentlich auf Porto Santo am Strand mit dem Sand?“ fragte Chris aus Manchester. „Im Sommer 2016 lagen wir in der Sonne mit zig anderen Leuten und jetzt liegen da nur noch Kieselsteine!“ Ein Jahr später sind herumliegende schwarze Kieselsteine kein Problem mehr. Doch die wunderschöne lange Strandwanderung vom Hafen bis an die Südwestspitze Porto Santos ist auch derzeit etwas erschwert durch eine Veränderung der Küstenlinie.

Wo ist der Sand? Was machen all die Steine hier?2

OWA

Weihnachten am Badestrand

24. Dezember 2017

In Porto Santo ist das Meer noch warm

eins - Die On Water Academy unterhält das ganze Jahr über eine Holzbude am Cabeça Beach. Das ist genau da, wo das Hotel Luamar auf Porto Santo seinen Zugang zum Meer hat.

Weihnachten am Badestrand3

Porto Santo Flughafen

Porto Santo im Aufwind

5. Juli 2016

76 Prozent mehr Starts und Landungen

eins - Solch entsetzliche Attentate wie das vom Istanbuler Flughafen beeinträchtigen ganze Volkswirtschaften und leiten Touristenströme ab. Die kleine Nachbarinsel von Madeira, die einen schönen Sandstrand ohne Terroristen hinter den Dünen anbietet, wird verstärkt ausgesucht von Urlaubern, die früher in islamischen Staaten Urlaub machten.

Porto Santo im Aufwind4

Porto Santo hinter den Dünen

Porto Santo bleibt der Natur verbunden

25. Mai 2016

Die Rennstrecke hinter den Dünen wird nicht gebaut

eins - Am 7. Februar 2016 berichtete die Madeira-Zeitung unter der Überschrift  „Instinktlosigkeit in Porto Santo“ von einer Piste für Autorennen, die einen natürlichen Streifen hinter den Dünen der Südwestküste durchfurchen sollte.
Dieses Bauvorhaben ist sang- und klanglos beiseite gelegt worden.

Porto Santo bleibt der Natur verbunden5

Druckansicht