großes Schaufenster Lobosonda

Druckansicht

Info-Center täglich geöffnet

31. Juli 2013

Walbeobachtung von Calheta aus

sts - Wale und Delfine beobachten, mit dem Boot aufs offene Meer fahren, die Insel aus der Distanz betrachten, dabei Meerestiere und Vögel kennenlernen und beobachten, das reizt immer mehr Urlauber. Lobosonda ist seit 2003 der Experte für Ausfahrten ab Calheta. Die Feriengäste im Südwesten Madeiras müssen also nicht erst nach Funchal fahren. Nur wenige Kilometer vom Feriendomizil entfernt finden sie die „Marina“ von Calheta, und dort geht es los.
Hier erhält man viele Informationen und kann auch gleich seine Tickets buchen: Lobosonda unterhält in der Ladenzeile im Hafen einen Info-Shop.

Der Laden im Hafen von Calheta – Nr. 4, die Aufschrift „LOBOSONDA“ ist nicht zu übersehen – ist eine Anlaufstelle für alle, die sich für das Meer und die Meeresbewohner interessieren. Jetzt im Sommer trifft man hier täglich zwischen 8 und 21 Uhr auf kompetente Ansprechpartner. Der Info-Shop dient ausserdem als kleiner Versammlungsraum: Zwanzig Minuten vor den Ausfahrten setzen sich hier die „Seefahrer“ zusammen und erhalten eine Einführung in das, was sie auf dem Atlantik erwartet: welche Tiere kann man beobachten, wie sind die Bedingungen auf dem Wasser, wie verläuft die Beobachtungsfahrt, welche Verhaltensmaßnahmen sollte man beachten, wie steht es mit der Sicherheit auf dem Boot. Bei jeder Ausfahrt ist ein Meeresbiologe bzw. ein staatlich geprüfter "Meeres-führer" an Bord, sodass wirklich profunde Auskunft gegeben werden kann.

Im Info-Shop erhalten Neugierige alle Informationen über das Beobachten von Walen und Delfinen vor Madeira. Eine große Tafel zeigt an, welche Arten in den vergangenen Tagen gesichtet wurden. Die Mitarbeiter geben Auskunft, wann die beiden Boote „Ribeira Brava“ - ein traditionelles Fischerboot aus Holz - und „Stenella“ - ein modernes Schnellboot – ausfahren und wann freie Plätze vorhanden sind. Auch über weltweite Projekte zum Walschutz bekommt man hier Auskunft – und manchmal liegen gleich Unterschriftslisten aus. Ein Angebot von ungewöhnlichen, auf Madeira sonst nicht erhältlichen Souvenirs rundet das Ganze ab: schöne Töpferwaren (Einzelstücke, auf Madeira handgefertigt), kunsthandwerklicher Schmuck, aber auch Bücher, CDs und Postkarten zum Thema Wale und andere Meerestiere, T-Shirts und Kappen.

Besonders in den Sommermonaten ist das Vorausbuchen der Tickets notwendig, denn die Boote nehmen nur je zwölf Personen mit und sind bei schönem Wetter schnell ausgebucht. Wer lieber anrufen möchte: (00351) 968 400 980 (in deutscher Sprache). Mehr Informationen bei www.lobosonda.com

Leserbriefe

Keine Leserbriefe vorhanden

Leserbrief schreiben

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Formularfelder müssen ausgefüllt werden.