Santo da Serra Markt
Freundliche Verkäufer auf dem Markt

Druckansicht

Verlängerung des Sonntags - Spektakels

6. Juni 2014

Der Bauernmarkt von Santo da Serra jetzt bis 22 Uhr

sheila - Siebzig Händler sind am Start, früh am Sonntag morgen um 7 Uhr. Obst, Gemüse, lebende Tiere, Kräuter, Blumen … Ab Mittag liegen mächtige Fleischspieße über dem Holzfeuer. Wein und Poncha fließen reichlich. Madeirenser besuchen den Sonntagsmarkt, um billig einzukaufen. Für touristische Besucher wird Santo da Serra sonntags zum Volksfest. Das Rathaus hat grünes Licht gegeben, den Markt bis in den späten Abend zu verlängern. Nun gibt es sonntags fünfzehn Stunden buntes Treiben in dem kleinen Ort im Osten Madeiras. Übrigens: Ein Spaziergang in dem ausgedehnten Park bis zum Aussichtspunkt mit Ausblick auf die Halbinsel Ponta São Lourenço sollte man sich nicht entgehen lassen.

Leserbriefe

Keine Leserbriefe vorhanden

Leserbrief schreiben

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Formularfelder müssen ausgefüllt werden.