Leite Vigor

Frisch auf den Tisch

21. Dezember 2006

Halbfette Frischmilch in Funchal und auf Porto Santo im Testangebot

Das Monopol der H-Milch auf Madeiras Markt ist zunächst einmal gebrochen. Filialen des Supermarktes Pingo Doce bieten probeweise homogenisierte und pasteurisierte Frischmilch aus Festlandportugal an.

Frisch auf den Tisch1

Proviant

Proviant für unterwegs

5. Dezember 2006

Wandern macht hungrig

Vergeblich halten müde Wandersleute Ausschau nach einem Erfrischungskiosk oder wenigstens einem Getränke- und Eisautomaten. Madeira ist reich an natürlichen Panorama-Picknick-Plätzen entlang der Wanderwege. Doch Ess- und Trinkbares befördert dorthin ausschließlich der eigene Rucksack.

Proviant für unterwegs2

Minimercado

Obst und Gemüse von bester Qualität

10. September 2006

Der Kramladen auf dem Land überrascht

Madeira ist die Blumeninsel. Üppige Vegetation erwartet einen selbst im trockenen Hochsommer. Der Wanderer entdeckt unterwegs Mango- und Avocadobäume, das Auge freut sich an knallroten Tomaten, graugrünen Kiwis und tiefgelben Zitronen. Wo kann man solche Köstlichkeiten kaufen? Gibt es denn wirklich nur die grosse Markthalle in Funchal?

Obst und Gemüse von bester Qualität3

Bar Paulinho

Licht und Luftig

11. Juli 2006

Paulinhos Snack Bar setzt Akzente

Madeiras Gastwirtschaften pflegen in der Regel den "iberischen" Stil. Die dunklen, ungastlichen, mit Neonlicht ausgestatteten Spelunken vergällen einem den Kaffee, das Bier, vom Gläschen Wein ganz zu schweigen. Ein Wirt in Arco de Calheta scherte aus der Tradition aus. Senhor Paulinho errichtete einen Glas-Pavillon vor der Dorfkirche.

Licht und Luftig4

Wildtomaten

Jetzt reifen sie am Wegesrand: die süssen kleinen Wildtomaten

7. Juni 2006

Sonnengereifte Köstlichkeiten warten auf Schleckermäuler

Zu Hause kosten die Cherry-Tomaten ein Vermögen. Auf Madeira gibt es die geschmacklich verwandten Wildtomaten gratis.

Jetzt reifen sie am Wegesrand: die süssen kleinen Wildtomaten5

Druckansicht