Haus in Estreito

Erste Schritte in Richtung Traumhaus

3. Juli 2004

Durch genaues Hinsehen und beharrliches Nachfragen schmerzliche Fehltritte vermeiden

Unter einer hoch aufgeschossenen Palme dämmert ein altes Haus einsam im Glanz der Nachmittagssonne. Auf den angrenzenden Wiesen weiden Ziegen und Kühe. Ganz in der Nähe bauen freundliche Nachbarn Gemüse, Wein, Bananen oder Zuckerrohr an. Levada-Wasser sprudelt eine Rinne hinab. Im Hinterland steigen grüne Hänge zum blauen Himmel empor. Unterhalb der Steilküste wogt der gewaltige Ozean mit weissen Schaumkronen. Umrisse eines majestätischen Kreuzfahrtschiffes mit Kurs auf Madeira zeichnen sich in weiter Ferne ab. An solch einem Fleck zu wohnen, wäre wohl für jeden gestressten Bewohner des Ballungsraums Deutschland ein Traum.

Erste Schritte in Richtung Traumhaus1

Druckansicht