Druckansicht

Tipps & Infos: Kein Benzinengpass auf Madeira

12. August 2019

Streik auf dem Festland gefährdet die Versorgung nicht

sts - Keine Auswirkungen auf Madeira wird der Streik der portugiesischen Tanklastwagenfahrer haben. Die Regionalregierung beruhigte Bevölkerung und Touristen. Die Tanklastwagenfahrer auf dem portugiesischen Festland sind für die madeirensischen Tankstellen nämlich gar nicht vonnöten: der Kraftstoff wird direkt von den großen Lagertanks auf die Schiffe gepumpt, die Madeira versorgen. Die madeirensischen Tanklastwagenfahrer, die ihrerseits die Tankstellen auf der Uralubsinsel beliefern, haben zuletzt im Februar diesen Jahres verbesserte Arbeitsbedingungen erreicht, sodass sie nicht streiken. 

 

Leserbriefe

Keine Leserbriefe vorhanden