Flugzeug
AirBerlin fliegt nicht mehr....

Druckansicht

Tipps & Infos: Berlin-Madeira direkt ab November

12. Juli 2019

Bequemere Reise für Urlauber aus der Hauptstadt

eins - Bahnreise nach Hamburg oder Hannover und erst von dort aus mit dem Charter nach Funchal - das war für Viele der umständliche Weg von Berlin in den Madeira-Urlaub. Seit der Pleite von AirBerlin und Germania gab es keine Direktflüge mehr. Nun macht ein altbekannter Billigflieger Condor und Tuiflly Konkurrenz mit einem neuen Angebot.

Easy Jet wird Madeira zweimal wöchentlich zusätzlich anfliegen - ab dem 2. November direkt von Tegel aus. Die Firma wirbt damit, dass die ersten Flüge jetzt gekauft werden können, und zwar für 21,99 EUR pro Strecke (dazu kommen allerdings noch einige Extras, wissen erfahrene EasyJet-Nutzer). Die neuen Direktflüge werden derzeit angeboten bis zum 28. März 2020.

 

Leserbriefe

Keine Leserbriefe vorhanden