Bildschirmansicht

Druckansicht

Wahlfach Deutsch

9. April 2018

Immer mehr Schüler entscheiden sich dafür, Deutsch zu lernen

eins - So wie in Tunesien oder in der Türkei wird es wohl nie kommen. Da spricht im Hotelgewerbe fast jeder Deutsch. Aber die Zahl der Schüler, die Deutsch als Fremdsprache wählen, steigt von Jahr zu Jahr. Das bringt tendenziell mehr Deutsch sprechende Angestellte in die Hotels Madeiras.

Deutschsprachige Urlauber stellen zahlenmäßig die größte Gruppe im Tourismus auf Madeira. Erst danach kommmen die engllschen Muttersprachler. Der Brexit wird die Zahl britischer Touristen womöglich verringern, denn das Pfund fällt beständig. Damit wird ein Auslandsaufenthalt für Briten immer teurer.

Derzeit lernen Tausend Schüler an 15 Schulen Madeiras Deutsch. Ihnen stehen 35 Deutschlehrer zur Seite. Madeiras Erziehungssekretär Jorge Carvalho erklärte stolz gegenüber der Presse: "In der letzten Zeit können wir einen Run unserer Schüler auf Deutsch als Fremdsprache feststellen."

Leserbriefe

Keine Leserbriefe vorhanden

Leserbrief schreiben

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Formularfelder müssen ausgefüllt werden.

Adresse dieser Seite:
http://www.madeira-zeitung.de/?id=6190